EPPlus 5/6

LicenseException
Wir arbeiten daran, unsere Website mit einem Tool für maschinelles Lernen in andere Sprachen zu übersetzen (bitte entschuldigen Sie, dass Grammatik/Tonalität/Formulierungen möglicherweise nicht 100% perfekt sind). Diese Arbeit ist noch nicht abgeschlossen, aber wir hoffen, dass diese erste Veröffentlichung nützlich sein wird. Sie können in der Dropdown-Liste unten oder im oberen Menü zu Ihrer bevorzugten Sprache wechseln.

Warum erhalte ich diese Ausnahme?

Neue Hauptversion - neues Lizenzmodell

EPPlus war bis Version 4 unter der LGPL Open Source Lizenz lizenziert, aber ab Version 5 (veröffentlicht Anfang 2020) ist es unter der Polyform Noncommercial 1.0.0 Lizenz lizenziert. Nach EPPlus 5 haben wir im April 2022 auch EPPlus 6 veröffentlicht..

Polyform Noncommercial 1.0

Weitere Details zur Lizenzänderung und warum sie durchgeführt wurde, finden Sie hier. Weitere Informationen zu unseren kommerziellen Lizenzen finden Sie in unseren häufig gestellten Fragen zu Lizenzen.

Häufig gestellte Fragen zu Lizenzen »

Kommerzielle Lizenzen können hier auf unserer Website erworben werden.

Die Entwicklung von EPPlus erfolgt jetzt über unsere Firma EPPlus Software AB und dies hat es uns ermöglicht, alle unsere Anstrengungen in die Verbesserung von EPPlus zu stecken und für unsere Kunden / Benutzer reaktionsschneller und verfügbarer zu sein.

License Exception

Der Zweck dieser Ausnahme besteht darin, alle EPPlus-Benutzer auf die Lizenzänderung aufmerksam zu machen. Sie benötigen keinen bestimmten Lizenzschlüssel, um EPPlus 5/6 zu verwenden, siehe unten, wie Sie vorgehen müssen.

Diese Ausnahme wird nur ausgelöst, wenn ein Debugger angefügt ist, sodass Sie dies nicht in einer Produktions-/Releaseumgebung konfigurieren müssen.

Wie kann ich die LicenseException loswerden?

Es gibt drei alternative Möglichkeiten:

1. Verwenden der LicenseContext-Eigenschaft für die ExcelPackage-Klasse
            
// If you are a commercial business and have
// purchased commercial licenses use the static property
// LicenseContext of the ExcelPackage class:
ExcelPackage.LicenseContext = LicenseContext.Commercial;

// If you use EPPlus in a noncommercial context
// according to the Polyform Noncommercial license:
ExcelPackage.LicenseContext = LicenseContext.NonCommercial;

using(var package = new ExcelPackage(new FileInfo("MyWorkbook.xlsx")))
{

}
            
        
2. appSettings.json
        
{
    {
    "EPPlus": {
        "ExcelPackage": {
            "LicenseContext": "Commercial" //The license context used
            }
        }
    }
}
        
        

...or in the app.config...

            

<appSettings>
    <!--The license context used-->
    <add key="EPPlus:ExcelPackage.LicenseContext" value="NonCommercial" />
</appSettings>

            
            
3. Festlegen der Umgebungsvariablen 'EPPlusLicenseContext'

Dies ist möglicherweise die einfachste Möglichkeit, dies zu konfigurieren. Legen Sie die Variable auf einen der beiden folgenden Werte fest:

  • Commercial
  • NonCommercial

Wichtig! Die Umgebungsvariable sollte auf Benutzer- oder Prozessebene festgelegt werden.